Herzlich willkommen bei Stadtführung-Leverkusen.

Wir sind Ihre Experten in Leverkusen, Bergisches Land und Rheinland.

 

Auf unseren "Industriekultouren" in Leverkusen und Umgebung führen wir Sie durch alte Siedlungen, gestaltete Landschaften und Parks, historische Fabriken und zu wichtigen Denkmälern.

 

Dabei erfahren Sie, wie Leverkusen eine Stadt wurde, die Menschen früher lebten, arbeiteten und ihre Freizeit gestalteten. Histörchen zu den Siedlungen, der Landschaft und den Protagonisten der Stadtviertel, Firmen und Denkmäler machen die Geschichte lebendig.

 

Hintergrundinformationen zur Industrialisierung und Stadtentwicklung zeichnen ein anschauliches Bild über die Entwicklung unserer Region Rheinland, Bergisches Land, Leverkusen und Köln.

 

Die Touren werden von ausgebildeten Gästeführerinnen und Gästeführern durchgeführt, die dem Verein des Bundesverbands der Gästeführer in Deutschland e.V. als Ortsgruppe "Leverkusen und Bergisches Land" angehören.

 

Die Touren werden als Stadtspaziergänge oder Fahrradtouren gestaltet. Stöbern Sie einfach durch unsere spannende Tour-Auswahl – auch ideal als Gutschein zum Verschenken buchbar.

 

Wir sind nun auch auf Facebook sowie Instagram vertreten. Einfach einmal rein schauen...

 

Ihre Gästeführerinnen und Gästeführer Leverkusen und Bergisches Land

Die GästeführerInnen widmen einige Touren um zum Spendenlauf für die Unterstützung der ukrainischen Bevölkerung. Auftakt war die Schickeria-Tour am 06.03.

Es folgten Schlebuscher Straßen am 12.03., Opladen am 13.03. sowie Rheindorf am 27.03.

Vielen Dank an die Teilnehmer!

 


 

Aktuelles:

 

  • Der Flyer für das Herbst/Winterprogramm ist fertig gestellt, liegt an verschiedenen Stellen in Leverkusen aus und kann auch über unseren Blog als PDF-Datei herunter geladen werden.
     
  • Corona: Die Gästeführer*innen sind geimpft. Wir halten uns an dem bereits in 2020 ausgearbeiteten Corona-Regeln und halten die aktuelle Auflagen zum Zeitpunkt der jeweiligen Führung ein.

 

Unsere jüngsten Blog-Einträge:











Newsletter

Sie können sich für unseren Newsletter anmelden. Über eine erste automatische Check-Mail muss diese einmalig bestätigt werden. In jeder Mail ist ein Link enthalten, in der sie sich auch wieder abmelden können. Wir senden etwa alle zwei Monate Informationen auf diesem Weg.